GayFarmer-Hüttenwochenende

Von Freitag bis Sonntag, 22. - 24.04.2016, findet das 13. GayFarmer-Hüttenwochenende statt. Leider steht unsere altbewährte Hütte in den Chiemgauer Alpen in diesem Jahr wegen Umbau- und Renovierungsarbeiten nicht zur Verfügung. Wir haben deshalb eine andere Hütte gesucht und eine sehr gute Alternative in der Nähe des Achensees (in Österreich - kurz hinter der bayerischen Grenze südlich von Bad Tölz/Tegernsee) gefunden - leider aber nicht ganz zu den konkurrenzlos günstigen Konditionen unserer Hütte im Chiemgau. Die Hütte am Achensee haben wir wieder komplett für die GayFarmer reserviert.
 
Das Programm werden wir wie in den vergangenen Jahren gestalten: Anreise bis Freitag-Nachmittag (Treffpunkt wird noch bekannt gegeben), freitags gemeinsame Anfahrt zur Hütte, evtl. noch Programm, Hüttenabend, samstags Bergwanderung oder Programm am Achensee mit Mittagessen unterwegs, Hüttenabend oder Abendprogramm in der Region, gemütlicher Sonntagvormittag, evtl. gemeinsames Mittagessen am Achensee, Heimreise am Sonntag-Nachmittag.
 
Mitzunehmen sind: Schlafsack oder Bettwäsche, wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe. Die Verpflegung für die Teilnehmer (2x Frühstück, 2x Abendessen) wird wieder von den Organisatoren besorgt. Der voraussichtliche Unkostenbeitrag für Benutzung der Hütte und Verpflegung beträgt bei einer Teilnehmerzahl von min. 20 Personen 70 € pro Person. Es stehen 24 Schlafplätze zur Verfügung, die erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht sind. 
 
Wir freuen uns schon auf ein weiteres schönes Hüttenwochenende mit Euch! Mehr Infos per E-Mail unter martin@gayfarmer.de oder in Gayromeo unter "9zehn73". 
 
Viele Grüße
Martin